Der Trick, einen Mann zu ignorieren, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen: Was Sie wissen müssen

nachdenklich-mann

Warum ziehen sich Männer zurück? Was tun Sie, wenn alles großartig zu laufen schien und er jetzt distanziert ist und Sie ignoriert?

Ich werde darlegen, warum es der beste Weg ist, mit dieser Situation umzugehen, wenn man ihn ignoriert, wenn er sich zurückzieht. Ich zeige Ihnen, wie Sie seine Aufmerksamkeit erregen können, indem Sie den gleichen Trick bei ihm anwenden und den Spieß umdrehen.

Wenn Sie diesen wesentlichen „Trick der männlichen Gefühlsverarbeitung“ nicht kennen, lesen Sie weiter. Ich zeige Ihnen die geheime Antwort, die Sie nirgendwo sonst finden werden.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, sabotieren Sie am Ende die Fähigkeit eines Mannes, sich in Sie zu verlieben. Andererseits wird er, wenn Sie diesen Trick anwenden, leicht in Ihre offenen Arme zurückgespult.

Ich bekomme immer wieder diese Frage: Was tun, wenn ein Mann sich zurückzieht? Es ist frustrierend, es ist verwirrend, und oft kommt es vor, dass man ihn am Ende für immer wegschiebt, nur weil man nicht weiß, was in seinem Kopf vorgeht und wie man ihn wieder einholt.

Ich weiß, es klingt kontra-intuitiv, aber ich werde Ihnen zeigen, wie Sie ihn ignorieren können, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Einen Menschen zu ignorieren ist wichtig und wichtig, weil es ihn wieder einholt, wenn es jemals eine Chance gab, ihn wieder einzuholen.

Der Gedanke, jemanden zu ignorieren, ist hart, aber man muss ihn annehmen, statt ihn zu bekämpfen, sonst wirft man die beste Gelegenheit weg, ihn zurückzuziehen.

Der Schlüssel dazu ist, sein Leben mit Dingen zu beschäftigen, die man liebt. Das schafft Raum, damit er Zeit hat, Sie zu vermissen und sich seiner Gefühle für Sie bewusst zu werden. Raum wird das sein, was Ihnen die Fähigkeit gibt, einen Mann dazu zu bringen, Sie zu lieben.

Folgen Sie mir, während ich Ihnen die 3 Schritte zeige, die Sie brauchen, um zu „analysieren“, warum er Sie ignoriert. Wenn Sie die Schritte verstehen und befolgen, ist es fast ausgeschlossen, dass Sie aus Versehen etwas tun, das die Sache vermasselt und ihn verliert.

Schritt 1: Ist er beschäftigt oder einfach nicht verfügbar?

Dieser erste Schritt ist insofern wichtig, als dass Sie ihm im Zweifelsfall den Vorzug geben. Es ist immer am besten, das Beste anzunehmen und nicht seine Zeit damit zu verschwenden, sich in einen Haufen negativer und höchstwahrscheinlich irrationaler Gedanken und Ängste zu verstricken.

Wenn er zweifelt, halten Sie sich an die 24-Stunden-Regel. Wenn Sie sich fragen: „Wenn er sich zurückzieht, sollte ich ihn dann ignorieren? Sollte ich die Hand ausstrecken und fragen, was los ist?“, geben Sie ihm einen Tag Zeit, bevor Sie Entscheidungen treffen oder Maßnahmen ergreifen. Das gibt Ihnen Zeit, Ihre Emotionen abzukühlen und keine spontane Aktion zu unternehmen, die das Beziehungspotenzial gefährden könnte.

Warten Sie mindestens 24 Stunden, bevor Sie ihm die Hand reichen, ihm eine Nachricht zukommen lassen usw. Was Sie nicht wollen, ist, ihm einen Haufen ängstlicher, verzweifelter Botschaften zu schicken, die Bestätigung oder Beruhigung suchen. Das ist eine sofortige Abkehr und wird ihn nur noch weiter von Ihnen entfernen.

streit-mann-frau

Schritt 2: Betrachten Sie Ihre Kommunikationsmuster

Warum ist dieser Schritt so wichtig? Wenn man sich das Gesamtmuster betrachtet, wie Sie miteinander kommunizieren, kann er Ihnen klare Blaupausen dafür liefern, wie Sie auf ihn zugehen, wenn Sie sich zurückziehen.

Wenn Sie zum Beispiel jeden Tag reden, ist es sinnvoll, sich Gedanken darüber zu machen, dass etwas wirklich falsch läuft. Wenn Sie ein konsistentes Muster haben, in dem Sie miteinander in Kontakt sind, kann es sich wie eine rote Fahne anfühlen, wenn es plötzlich langsamer wird oder anhält. Wahrscheinlich ist er aber auch nur wirklich beschäftigt, und es ist etwas dazwischen gekommen, das ihn daran hindert, die Hand auszustrecken, wie er es normalerweise tun würde.

Auch hier besteht die einfache Lösung darin, sich zurückzuziehen und ihm Raum zu geben. Warten Sie 24 Stunden, bevor Sie etwas unternehmen. Dies ist ein Paradebeispiel dafür, wie man sich zurückzieht, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen, und es ist so einfach, weil man eigentlich nichts tut.

Anstatt verzweifelt und bedürftig zu wirken, indem Sie ihn mit einem Haufen Botschaften bombardieren, wirken Sie ruhig, gelassen und gesammelt, indem Sie sich einfach wie an jedem anderen Tag um Ihre Angelegenheiten kümmern.

Schritt 3: Schauen Sie auf Ihren Grad der Verpflichtung

Der Status Ihrer gemeinsamen Beziehung wird das Ergebnis, ob gut oder schlecht, bestimmen, wie dieser Kommunikationstrick funktioniert. Wenn Sie bereits in einer Beziehung sind, werden Sie nicht mehr so leicht dieselben Fehler machen, die Sie machen würden, wenn Sie gerade erst anfangen, sich zu sehen, oder wenn Sie eine eher beiläufige Situation haben.

Wenn Sie ein klares Bekenntnis haben, ist das fast schon ein grünes Licht und ein „Recht“, die Hand auszustrecken, weil die Kommunikation zusammengebrochen ist. Wenn man sich andererseits nicht klar zu einander bekennt, dann ist es ein wenig schwieriger, die Grenzen der Kommunikation auszuloten und herauszufinden, wie viel zu viel ist.

Ich will damit nicht sagen, dass man, wenn man in einer eindeutig engagierten Beziehung ist, das Recht hat, ihm einen Haufen Texte zu schicken, die Antworten verlangen. Es ist nur so, dass Sie eine solidere Gelegenheit haben, diese Tür zu öffnen, um die Kommunikationslinien wieder herzustellen.

Selbst wenn Sie in einer festen Beziehung sind, ist es immer noch sehr wichtig, ihm Raum zu geben. Ganz gleich, welchen Status Sie haben, auf diese Weise können Sie seine Aufmerksamkeit erhalten, indem Sie ihn ignorieren. Ihm Raum zu geben und Grenzen zu respektieren, wird wirklich darüber entscheiden, wie er Sie sieht und wie er darauf reagiert, dass Sie ihn ignorieren, wenn er sich zurückzieht.

Ganz kurz möchte ich noch auf etwas hinweisen: Dies ist eine dieser wichtigen Perspektiven, die Ihr Liebesleben mühelos, einfach und einfach so funktionieren lassen, wie Sie es sich immer gewünscht haben.

Das ist normalerweise der versteckte Schlüssel, den „Dating-Experten“ niemals teilen oder sich nicht einmal die Mühe machen, ihn zu erklären, und er kann viele Probleme lösen und viele gemeinsame Beziehungs- und Dating-Probleme verhindern.

 

Ihm Raum geben

freiraum-geben-mann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einem Mann Raum zu geben, ist ein Schlüsselfaktor, um einen Mann dazu zu bringen, sich in Sie zu verlieben. Die meisten Frauen betrügen sich selbst um die Erfahrung der Liebe, weil sie sich versehentlich selbst sabotieren, indem sie den Verliebungsprozess eines Mannes unterbrechen.

Sie müssen verstehen, dass Männer sich in Ihrer Abwesenheit verlieben. Wenn sie von sich aus abwesend sind, lässt die Abwesenheit die Zuneigung des Herzens wachsen. Sie merken von sich aus, dass sie sich in dich verlieben.

Dieser Raum, den Sie ihnen zur Verfügung stellen, ist der Ort, an dem Männer ihre Gefühle verarbeiten. Sie arbeiten ihre Gefühle im Privaten aus, und das können sie offensichtlich nicht, wenn Sie herumschweben, ständig SMS schreiben und jeden Augenblick des Tages aufessen.

Wie ignoriert man also einen Mann, damit er einen begehrt? Man gibt ihm Raum und nutzt die gleiche Zeit, um sich auf sich selbst zu konzentrieren und sein eigenes Leben zu leben, indem man die Dinge tut, die man liebt und die einen glücklich machen.

 

Raum ist ein Schlüsselfaktor für jede liebevolle und gesunde Beziehung. Er gibt ihm das Gefühl von Sicherheit und die Fähigkeit, seine Emotionen auf seine eigene Weise zu verarbeiten.

Manchmal hört man in der Popkultur Dinge wie „Männer wollen nicht in einer Beziehung sein, weil sie ihre Freiheit nicht ‚verlieren‘ wollen“. Dieses überraschend weit verbreitete Missverständnis ist im Grunde die Vorstellung, dass Männer umherlaufen wollen, um für immer Single zu sein. Das stimmt nicht!

Worüber Männer in Wirklichkeit reden, ist, dass sie nicht die Möglichkeit verlieren wollen, ununterbrochenen Raum in ihrem Leben zu haben, wenn sie ihn brauchen. Sich von ihm zurückzuziehen, wenn er sich von Ihnen zurückzieht, ist das Beste, was Sie tun können, um ihm diesen Raum zu geben, damit er die Dinge in Ordnung bringen kann.

Männer brauchen manchmal Raum, das ist gut für sie und gut für Ihre Beziehung! Es ist sehr wichtig, dies zu verstehen und zu beherzigen.

Es ist sehr wichtig zu zeigen, dass Sie das verstehen und dass Sie damit einverstanden sind, dass er sich Raum nimmt, wenn er ihn braucht! Raum zu haben ist der Ort, an dem Männer diese „Freiheit“ spüren, die sie angeblich brauchen.

Nutzen Sie diese Zeit, um sich auf Ihr eigenes Leben zu konzentrieren und die Dinge zu tun, die Sie tun wollen, ohne Zeit damit zu verschwenden, sich Gedanken darüber zu machen, was er vorhat. Das wird unglaublich, wenn Sie ein Leben haben, mit dem Sie glücklich sind, und Sie verstehen, dass es für Sie beide und die Beziehung das Beste ist, ihm Raum zu geben.

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, dieses Konzept zu verwenden, ist es eine gute Übung, damit anzufangen, denn es ist für das Gedeihen einer Beziehung unerlässlich. Raum bedeutet, dass Sie Ihr Leben mit Dingen besetzen, die Sie lieben, so dass Sie ihn, wenn er sich zurückzieht, ohne Sorgen oder Stress gehen lassen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie seine Aufmerksamkeit zurückgewinnen können, denken Sie daran, die 3 Schritte zu befolgen, und Sie werden selbst sehen, wie das Ignorieren eines Mannes, um seine Aufmerksamkeit zu gewinnen, seltsam erscheinen mag, aber es ist ein sehr wirkungsvoller Trick.

In jeder Beziehung, die ich gefunden habe, gibt es zwei entscheidende Momente, die darüber entscheiden, ob Ihre Beziehung mit Liebeskummer endet oder ob Sie glücklich bis ans Ende Ihrer Tage leben können. Es ist also von entscheidender Bedeutung, dass Sie den nächsten Schritt tun und dies jetzt gleich lesen, denn irgendwann wird sich der Mann, den Sie wollen, fragen: Ist das die Frau, an die ich mich langfristig binden sollte? Diese Antwort bestimmt alles… Wissen Sie, wie Männer bestimmen, ob eine Frau für sie als Freundin geeignet ist (der Typ Frau, für den er sich bindet) oder ob er Sie nur als Affäre betrachtet?

Leave a Comment